• Gottesdienst,  KIGODI,  Ökumene

    Ökumenischer Familien-Gottesdienst

    Ökumenischer Familiengottesdienst Gemeinsam mit dem Jodlerclub Seerose feiern wir ökumenischen Gottesdienst im Garten der reformierten Kirche. Für die Kinder findet ein Kindergottesdienst mit «Chileturmgschicht» statt. Wir hören auf das Gleichnis vom Schatz im Acker und von der kostbaren Perle (Mt 13,44–46). «Riskier was, Mensch!» ruft uns Jesus hier zu. Über diesen Zuruf denken wir an diesem Morgen nach. Im Anschluss an den Gottesdienst Apéro. Herzliche Einladung!

  • Events,  Gottesdienst,  Ökumene

    Ökumenische Feier zum Weltgebetstag

    «Kommt, alles ist bereit!» Dieses Jahr haben Frauen aus Slowenien die Liturgie zusammengestellt. Sie haben sich von einem Gleichnis aus dem Lukasevangelium inspirieren lassen. Darin vergleicht Jesus das Reich Gottes mit einem Gastmahl. Alle eingeladenen Gäste lassen sich entschuldigen; darauf lädt der Gastgeber Menschen ein, die am Rande der Gesellschaft leben. Am Freitag, 1. März 2019, 19.00 Uhr – Im Kirchgemeindehaus Schänzli, Selzach, anschliessend Apéro WGT-Team Regula von Burg, Klara Stäheli und Sandra Bur – in der ref. Kirche in Langendorf, anschliessend frohes Beisammensein Elisabeth Loser, Judith Loretz und ökumenisches WGT-Team

  • Events,  Ökumene

    Suppentag 2017

    Am Sonntag konnten die Firmlinge zusammen mit Pfarrerin Gabi Wartmann und Cornelia Binzegger einen ökumenischen Gottesdienst und Suppentag bestreiten. Der Gottesdienst war dem Thema «Land ist Leben» und dem verschwindenden Lebensraum der Bevölkerung in der Dritten Welt gewidmet. Nebst einer beherzten Predigt von Pfarrerin Gabi Wartmann, sowie einer wunderbaren musikalischen Darbietung durch den Organisten Rolf Bischof und dem Chor haben die Firmlinge Wünsche und Bitten in verschiedensten Beiträgen für eine bessere Welt geäussert. Zum Abschluss des Gottesdienstes durften alle Gottesdienstbesucher eine von den Firmlingen gebastelte Kugel Erde mitnehmen, in denen Blumensamen enthalten sind, mit der Bitte, diese zu wässern, damit jeder einen kleinen Beitrag zur Erhaltung unserer Erde leisten kann.…

  • Events,  Ökumene

    Suppentag 2017

    19. März im Turbensaal «Geld gewonnen, Land so zeronnen» Dies der Titel der diesjährigen Kampagne des Fastenopfers. Fastenopferunterlagen liegen in der Kirche zum Mitnehmen auf. Alle Familien mit schulpflichtigen Kindern haben die Unterlagen nach Hause geschickt bekommen. Gemeinsam wollen wir im Turbensaal eine feine Suppe geniessen und den Erlös an das Fastenopfer überweisen. Kuchenspenden werden gerne entgegengenommen. Herzliche Einladung.

  • Gottesdienst,  Ökumene

    Kanzeltausch am 21. Januar 2017

    Im Januar feiern wir immer einen ökumenischen Gottesdienst (Kanzeltausch) in der reformierten Kirche. Dieses Jahr werden Gabi Wartmann und Béatrice Fessler-Roth den Gottesdienst gemeinsam gestalten. Musizieren werden Fredy Schnyder und Eva-Maria Späti. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zu einem Apéro eingeladen. Wir freuen uns immer über die angeregten Gespräche der Kirchenbesucher beim Apéro. In der katholischen Kirche findet an diesem Sonntag kein Gottesdienst statt. Herzliche Einladung an alle.

  • Events,  Gottesdienst,  Ökumene

    Fastensuppe-Essen

    Sonntag, 28. Februar, 09.30 Uhr Turbensaal Zu diesem gemeinsamen Anlass laden wir alle herzlich in den Turbensaal ein. Alois Frei  und Kari Fluri verwöhnen uns mit einer feinen Suppe. Viele fleissige Firmlinge werden uns bedienen. Der Erlös kommt dem Fastenopfer zugute. Gerne nehmen wir ihre feinen Kuchen und Torten entgegen. Bitte am Freitagnachmittag ins Pfarrhaus bringen  oder am Sonntag direkt in den Turbensaal. Herzlichen Dank  den Kuchenspendern/-innen.

  • Events,  Gottesdienst,  Ökumene

    Gottesdienst mit der Eritreeischen Gemeinschaft

    Sonntagsgottedienst vom 24. Januar Diesen Gottesdienst wollen wir gemeinsam mit der eritreischen Gemeinschaft feiern. An verschiedenen Sonntagen im Jahr feiert sie ihre Gottesdienste uniert-kath. GEEZ-Ritus mit Abba Moussie in unserer Pfarrkirche. Ein Delegation der Gemeinschaft von ihnen wird in unserem Gottesdienst Fürbitten halten. Im Anschluss an den Gottesdienst sind alle zu einem von den Eritreern vorbereiteten Apéro eingeladen.  

  • Gottesdienst,  Ökumene

    Kanzeltausch

    Sonntag, 17. Januar, 09.30 Uhr Wir laden alle zum ökumenischen Gottesdienst zum Beginn der Einheitswoche ein. Der Gottesdienst ist in der reformierten Kirche. Der Kirchenchor wird den Gottesdienst musikalisch mitgestalten. Beim Apéro freuen wir uns auf viele Begegnungen untereinander. In der katholischen Kirche findet kein Gottesdienst statt.